Logo Städtische Museen Jena

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Ort

Sonderveranstaltung zum Tag des Thüringer Porzellans

Samstag, 06.04.2019 , 15:00 Uhr,
zur Übersicht

Sonderveranstaltung zum Tag des Thüringer Porzellans

Ausstellungsgespräch zum Tag des Porzellans mit anschließender „Kulinarischer Hommage“ an den Künstler Henry van der Velde im Philisterium.

Jedes Jahr findet in Thüringen im April ein Wochenende zum Thema „Porzellan“ statt, an dem sich die Mitglieder der „Thüringer Porzellanstraße“ beteiligen – Manufakturen, Künstler und Museen. Das Jenaer Stadtmuseum hat in den letzten drei Jahrzehnten eine große Sammlung der Erzeugnisse der „Porzellan-Manufaktur Burgau a.d. Saale Ferdinand Selle“ aufgebaut. In dem 1922 nach Jena eingemeindeten Burgau siedelte sich 1901 die Fabrik an, die bis 1929 eine Vielzahl an modern gestalteten Speise- und Kaffeeservicen produzierte.

Eine Spezialität stellten die eigens für Hotels, Gaststätten, Krankenhäuser und studentische Verbindungen gefertigten Porzellane dar, für die extra Formen gefertigt wurden. Eine kleine Auswahl wird ab dem 6. April im Stadtmuseum zu den in der ständigen Ausstellung präsentierten Erzeugnissen der Manufaktur zu sehen sein.

Im Anschluss an das Ausstellungsgespräch kann im Museumscafé „Philisterium“ auf Porzellanrepliken eine „Kulinarische Hommage an van de Velde“ genossen werden.

Veranstaltungsort


Veranstaltungen
März
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Bildergalerie
Bildergalerie

Ort
Logo Städtische Museen Jena