Logo Städtische Museen Jena

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt

Stadtmuseum Jena
Städtische Museen Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Markt 7
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8261
Fax +49 3641 49-8255
stadtmuseum@jena.de

Pelzerwerkstatt
Dr. Ulf Häder
Tel. +49 3641 49-8260
stadtmuseum@jena.de

Öffnungszeiten
Führungen nach Vereinbarung

Pelzerwerkstatt

Pelzer_außen  ©JenaKultur, A. Hub
Pelzer_innen  ©JenaKultur, A. Hub

Technisches Denkmal

Die Pelzerwerkstatt ist zur Zeit wegen technischer Arbeiten für die Öffentlichkeit nicht geöffnet. In der zweiten Jahreshälfte sind Sie wieder herzlich eingeladen nach Anmeldung, die Historische Werkstatt im Rahmen einer Führung für Kinder oder Erwachsene zu besuchen. Unsere Angebote finden Sie im Downloadbereich auf der rechten Seite. Bei Interesse an einem Besuch, setzen Sie sich bitte über das Kontaktformular mit uns in Verbindung.

Historische Maschinenschlosserei

Pelzer_authentisch ©JenaKultur, A. Hub

Die Pelzer-Werkstatt ist das kleinste Museum im Verband der Städtischen Museen Jena. Der Besucher kann im Museum eine authentische Werkstatt aus der ersten Hälfte des 20 Jahrhunderts erleben, in der bis zu ihrer Stilllegung aus wirtschaftlichen Gründen im Jahr 1992 gearbeitet wurde.

Geschichte der Werkstatt

Pelzer_Geschichte ©JenaKultur, A. Hub

Aus der Firma Gebr. Pelzer, die seit 1828 eine Maschinenschlosserei in der Wagnergasse 8 betrieb, entstand 1908 die Firma Franz Pelzer in der Fischergasse 1. Die Werkstatt führte alle mit der Metallbranche in Verbindung stehenden Instandsetzungen aus, z.B. an Fleischereianlagen, Druck und landwirtschaftlichen Maschinen. Bis zu ihrer Schließung arbeitete die Werkstatt häufig mit der Firma Carl Zeiss in Jena zusammen. Außerdem erhielt die Werkstatt ein Patent für einen Bratwurstrost. Nach dem 2. Weltkrieg wurde der Betrieb 1947 wieder aufgenommen.
Nach der Schließung der Werkstatt im Jahr 1992 fand sich bald ein Käufer für die historischen Räume: Die JENOPTIK GmbH erwarb das Objekt und übereignete es der Stadt Jena, welche 1993 die Schlosserei als technisches Denkmal wiedereröffnete.

Technische Details

Pelzer_Details ©JenaKultur, A. Hub

Die bis heute original erhaltene Werkstatt wird durch ein Transmissionssystem betrieben, wobei wahlweise bis zu sechs Maschinenkomponenten an einer Hauptantriebswelle zu- und abschaltbar sind. Die Wasserversorgung von Werkstatt und Wohnhaus erfolgte über einen Brunnen im Hof, der durch eine Pumpe mit Hilfe dieses Transmissionssystems betrieben wurde. Die Transmission erfolgt über einen Flachriemen, der Lagerwerkstoff der Originallager ist Bronze.

Ausstattung

Pelzer_Ausstattung ©JenaKultur, A. Hub
  • Leitspindeldrehbank; Firma J.C.Braun, Reichenbach
  • vor 1909 Mechanikerdrehbank
  • um 1909 Fräs- und Bohrmaschine, vertikal; Firma Braun; Reichenbach
  • um 1909 Fräs- und Bohrmaschine, horizontal; Firma Dreis, Herzig und Kraft, Erfurt
  • um 1909 Maschinen und Bügelsäge, Firma Wachenfeld und Fallier, Erfurt,
  • um 1909 Werkbank mit Schraubstock
  • um 1909 Senkrechtstoßmaschine
  • 1909 voll betriebsfähiges Schmiedefeuer, kohleheizbar mit Abzug, dazu Schmiedehämmer und -zangen sowie ein Amboß – zum Teil Eigenbau der Firma aus Drehbankkomponenten
  • weiterhin im großem Umfang Ersatzteile und Werkzeuge aus der Entstehungszeit der Werkstatt wie Drehmeißel, Drei- und Vierbackenfutter und Maschinenzubehör
Veranstaltungen
Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Kontakt

Stadtmuseum Jena
Städtische Museen Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Markt 7
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8261
Fax +49 3641 49-8255
stadtmuseum@jena.de

Pelzerwerkstatt
Dr. Ulf Häder
Tel. +49 3641 49-8260
stadtmuseum@jena.de

Öffnungszeiten
Führungen nach Vereinbarung
Logo Städtische Museen Jena